Home RezepteFrühstück Protein Porridge

Protein Porridge

by Team Gesunderwahnsinn

Egal ob ihr ihn Porridge, Haferbrei oder Oatmeal nennt, in den kalten Wintermonaten gibt es dieses leckere, gesunde Frühstück bei uns regelmäßig. In nur 5 Minuten zum warmen Frühstück, das ihr ganz einfach auch schon am Vorabend zubereiten könnt. Jetzt gibt es keine Ausrede mehr, das Frühstück ausfallen zu lassen.

Zutaten:

  • 60g Dinkelflocken (alternativ: Haferflocken)
  • 25g Vanille Protein Pulver (Anovona Veganeo)
  • 150g Mandelmilch ungesüßt
  • Süße nach Belieben
  • 2 EL Magertopfen

Unsere Lieblingstoppings:

  • geriebener Apfel
  • gefrorene oder frische Beeren
  • zuckerreduziertes Apfelmus
  • Superfoods wie Chia Samen, Gojibeeren oder Hanfsamen
  • Nüsse und Kerne
  • Zimt

Zubereitung:

  1. Dinkelflocken, Protein Pulver und Mandelmilch in einem Topf vorsichtig aufkochen.
  2. Die Dinkelflocken sollten gut bedeckt sein, bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen.
  3. Nach Geschmack zB. mit Vanille Flavdrops, Flüssigsüße, oder Erythrit, süßen.
  4. Den Haferbrei circa 10 Minuten mit geschlossenem Deckel quellen lassen.
  5. Zum Schluss einen Esslöffel Magertopfen unterrühren und noch einmal etwas erwärmen.
  6. Mit deinen Lieblingstoppings noch warm genießen.

Unser Tipp: Immer fleißig rühren, sonst brennt der Porridge sehr schnell am Topf an.

Stay hungry – we stay it too

Dein Gesunderwahnsinn Team

INTERESSANTES FÜR DICH