Home FitnessTraining Tom’s Workout of the Week | 038

Tom’s Workout of the Week | 038

by Thomas Zelenka

Hey Sportsfreund, wir wissen das manche Workouts wirklich heftig aussehen, aber lass dir eines sagen: „Es ist nur so anstrengend, wie man es sich selber macht.“ Was wir damit sagen wollen, probier es einfach mal aus, bevor du im Vorhinein sagst, es geht nicht.

Oft ist es so, dass wir unsere Workouts bisschen abändern, wenn es um die Wahl der Übungen oder der Itensität geht. Heute gibt es die pure Wahrheit von letzten Samstag.

3 Runden – Deadlift

  • 3 Wdh. Kreuzheben
  • 20 Sek. Pause
  • 3 Wdh. Kreuzheben
  • 20 Sek. Pause
  • 3 Wdh. Kreuzheben
  • 20 Sek. Pause
  • 3 Wdh. Kreuzheben
  • 2 Minuten Pause => Ab in die 2. Runde von 3

21 – 15 – 9

  • Thrusters (Kniebeuge + Schulterdrücken)
  • Froq Crunches
  • Power Clean
  • Swings Kettlebell

In der ersten Runde werden alle Übungen mit 21 Wdh. ausgeführt, ohne Pause geht es in die 2. Runde wo du „nur“ noch 15 Wdh. machst und zu guter Letzt, 9 Wdh. in der letzten Runde.

5 RFT – Rounds for Time

  • 60 Springseil
  • 30 Crunches
  • 15 Liegestütz

Einfach 5 Runden ohne Pause absolvieren.

Ja, so sah unser Samstag Workout aus. Wobei wir sagen müssen, nicht jedes Training ist so umfangreich. Am Wochenende treffen wir uns meist mit andere Verrückte. Gerne bist du herzlich eingeladen, mit uns mitzumachen. Schreib uns einfach.

Mehr als nur gut aussehen.

Dein Gesunderwahnsinn

INTERESSANTES FÜR DICH