Home RezepteSüßes & Snacks Raffaelo/Bounty Kokosbällchen

Raffaelo/Bounty Kokosbällchen

by Team Gesunderwahnsinn

Zutaten Bällchen:

Zubereitung Bällchen:

  • Kokosmilch am besten über Nacht, oder für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Alle Zutaten gut verrühren und im Kühlschrank etwas kühlstellen.
  • Masse zu Bällchen formen (für die Raffaelo-Variante eine Mandel in die Mitte drücken) und wieder für zirka eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zutaten Topping:

  • Raffaelo: Kokosraspeln und blanchierte Mandeln
  • Bounty: 99%ige Schokolade und etwas Kokosöl

Raffaello:

  • festgewordene Bällchen in einer Schüssel in Kokosraspeln wälzen.

Bounty:

  • 150g Schokolade mit etwas Kokosöl im Wasserbad schmelzen.
  • Die Bällchen vorsichtig in die flüssige Schokolade tauchen und in einer Schüssel mit Kokosraspeln rollen.

Unser Tipp: Die Bällchen im Kühlschrank lagern, dann werden sie fest.

Stay hungry – we stay it too

Dein Gesunderwahnsinn Team

INTERESSANTES FÜR DICH